Einfach bloggen mit Publii

Wer auf der Suche nach einer einfachen Blogging-Software ist, kann bei Publii fündig werden. Hierbei handelt es sich um einen Generator für statische Webseiten. Die einfach zu bedienende App wird kostenlos für Windows, Mac und bald wohl auch Linux angeboten.

Vorteil: Anspruchslos

Anders als bei WordPress oder anderen Content Management Systemen sind die Ansprüche an den Server sehr gering. Man benötigt für statische Webseiten keine Datenbank und kein PHP.

Schnell und einfach sicher

Statische Webseiten haben im Normalfall kurze Ladezeiten. Alle von Publii erstellten Dateien werden zudem vor der Synchronisation mit dem Server optimiert. Da es keinen serverseitigen Login-Bereich gibt, ist Publii sicher vor Angriffen aus dem Internet.

Suchmaschinenoptimiert

Die Suchmaschinenoptimierung ist wichtiger Bestandteil von Publii. Die Macher legen großen Wert darauf, dass Webseiten, die mit dieser Software erstellt werden, auch gefunden werden können. Bei der Synchronisation mit dem Server wird automatisch auch eine Sitemap erstellt, die bei den Suchmaschinen angemeldet werden kann.

Um zu zeigen, wie einfach und schnell sich ein kleiner Blog wie ancientsoul.de mit Publii erstellen lässt, habe ich das oben gezeigte Video aufgenommen.

Fazit

Publii ist nicht der erste Generator für statische Webseiten, allerdings kannte ich bisher keinen, der so einfach zu bedienen ist.

Vorteile der Software:

  • Hohe Sicherheit
  • Kurze Ladezeiten
  • Kaum Ansprüche an den Server
  • Einfach zu bedienen
  • Integrierte Suchmaschinenoptimierung
  • Publii ist eine Open-Source Desktop App

Nachteile:

  • Neu am Markt
  • Es gibt noch kaum Erweiterungen
  • Es gibt noch kaum Themes
  • Publii ist eine Open-Source Desktop App

Torsten Nienaber

twitterinstagram

Mein Name ist Tosten Nienaber und als freiberuflicher Grafikdesigner rücke ich gern auch Ihr Produkt, Ihre Marke, Ihre Arbeit in das richtige Licht.